Österreich Journal pdf-Magazin

Ausgabe

Inhalt

Seiten

Größe

A4

Letter

085  30. 06. 2010

Erholung hat noch nicht Tritt gefaßt
Boom in Asien, schleppende Erholung in der EU und in Österreich, wo die Wirtschaft im I. Quartal 2010 stagnierte

Im Mittelpunkt steht das Wohl des Kindes
Parlamentarische Enquete zum Thema Obsorge und Unterhalt

Gemeinsam für das Burgenland
Neue Ära der politischen Zusammenarbeit Regierungsübereinkommen von SPÖ und ÖVP präsentiert LH Hans Niessl alter und neuer Landeshauptmann Vom Bundespräsidenten angelobt

Kriminalstrategische Planung
Das Bundeskriminalamt geht mit einer Reihe von Maßnahmen gegen die Massenkriminalität vor. Drehscheibe für die Maßnahmen ist das Büro für Kriminalstrategie im Bundeskriminalamt.

Faymann besuchte Israel
und Westjordanland
Der österreichische Bundeskanzler traf auf seiner zweitägigen Reise zahlreiche israelische und palästinensische Spitzenpolitiker und forderte das Ende der Blockade des Gaza-Streifens.

Neues Basislager
Außenminister eröffnet gemeinsam mit Wirtschaftsminister Botschaft und Österreich-Bibliothek in Baku Georgischer Präsident: »Wir sind das Österreich des Kaukasus« 40köpfige Wirtschaftsdelegation reiste mit

Auf k.u.k. Spuren in Aserbaidschan
Ausflug in die vielfältige Geschichte Österreichs aus aktuellem Anlaß.
Von Rudolf Agstner

Österreich zwischen den Blöcken
Von Manfried Rauchensteiner

Internationale Ehen
Mehr Rechtssicherheit bei Scheidungsverfahren 14 Länder wenden Instrument der verstärkten Zusammenarbeit an

Neue Internationale Anti-Korruptionsakademie
SIS II: Budget- und Zeitplan der Kommission unbefriedigend

Ausländische Pensionen werden
künftig beitragspflichtig
120.000 Pensionsbezieher sind davon betroffen und erhalten demnächst entsprechende Post von der Krankenversicherung.

Südtiroler Projekt ist beispielhaft
Zuerst war es ein Vorzeigeprojekt in Südtirol, danach hat es gesamtstaatlich für Furore gesorgt und am 10. Juni hat es Landeshauptmann Luis Durnwalder in Brüssel als Best-Practice-Beispiel vorgestellt: Das vom Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützte Reorganisations-Projekt der Gerichtsämter in Bozen schlägt nach wie vor hohe Wellen.

Klarere und schlüssigere Lebensmittelkennzeichnung

Erhöhte Unsicherheit
Im Frühjahr 2010 haben sich die Unsicherheiten in Hinblick auf die Tragfähigkeit der öffentlichen Finanzen einiger Länder des Euroraums markant erhöht.

WKÖ-Wirtschaftsparlament
Bundespräsident Heinz Fischer: Europäische Schuldenkrise zum Anlaß für überfällige Reformen nehmen Neues WKÖ-Präsidium unter Führung von Christoph Leitl bis 2015 gewählt Zwei neue Vizepräsidenten verstärken WKÖ-Führungsteam Fraktionen mahnen Reformen ein

Unternehmen Landwirtschaft 2020
Die Arbeitsgruppen der Anfang April von Landwirtschaftsminister Nikolaus Berlakovich gestarteten Initiative sind bereits eifrig am Werken

Windkraft in Österreich startet neu durch
Höhere Einspeisetarife ermöglichen weiteren Ausbau 42

Richtig bezahlen im Urlaub kann Geld sparen 
Beste Lösung: Kombination aus etwas Bargeld, Bankomat- und Kreditkarte Barabhebungen mit Bankomatkarte am billigsten, höhere Beträge mit Kreditkarte bezahlen

Siemens City in Wien eröffnet
Die neue Unternehmenszentrale von Siemens Österreich für 3000 MitarbeiterInnen ist ein Vorzeigebeispiel für ein »grünes Gebäude«.

Erster Fahrplan für gemeinsame Nationalpark-Weiterentwicklung
Internationale Dimension und regionale Verankerung werden im Nationalpark Hohe Tauern gleichberechtigt umgesetzt

Hauptbahnhof Wien rückt zur U-Bahn
Wegstrecke von ca. 335 Metern führt durch neue Passage Südtiroler Platz

Biker stürmen Wolkenturm
1585 Motorräder bei Österreichs größter Motorrad-Benefizfahrt in Grafenegg

1200 Festradler im Zeichen
von »senza confini«
LH Dörfler: Grenzüberschreitende Radtour war großer Erfolg Beweis für hervorragende nachbarschaftliche Beziehungen

Peterle feierte Sicherheitsfest
mit den Innsbrucker Kindern

So macht Schule Spaß!

»Natur ist in. In Wien.«
Mit 51 Prozent Grünfläche zählt Wien zu den »grünsten« Millionenstädten der Welt. Diesmal stellen wir Ihnen den »Türkenschanzpark« vor.

Hans Dichand ist tot
»Mit großer Trauer und tiefer Betroffenheit« gab die »Kronen Zeitung« bekannt, daß ihr Herausgeber, Hans Dichand, am 18. Juni im Beisein seiner Familie nach kurzer Krankheit gestorben ist. Hans Dichand hat die Medienlandschaft Österreichs in den letzten 50 Jahren geprägt wie kein anderer. Am 29. Jänner 2011 wäre er 90 Jahre alt geworden.

»Ich habe den Humor immer
sehr ernst genommen«
Otto Schenk, Kammerschauspieler, Professor, Doyen, ehemaliger Direktor und nun Ehrenmitglied der »Josefstadt«, Vollblutkomödiant und begnadeter Opern- und Theaterregisseur wurde 80.

Rudolf Leopold ist tot
Der österreichische Kunstsammler und Museumsdirektor ist am 29. Juni 85jährig plötzlich gestorben.

Trophée Gourmet A la Carte 2010
Preise für Heston Blumenthal und österreichische Topköche und Spitzenwinzer

Wissen bewahren und zugänglich machen
Die Österreichische Nationalbibliothek macht ihren gesamten historischen Buchbestand online zugänglich und startet mit Google Österreichs größte Public Private Partnership im Kulturbereich

1,8 Kilometer Wissen digitalisiert
Eines der größten Buchdigitalisierungsprojekte Mitteleuropas ist abgeschlossen

Angekündigter Zufall
In Wien wurde eine neuartige Quelle von verschränkten Lichtteilchen entwickelt.

TU-Physiker löst ein Rätsel um neue Supraleiter 
Philipp Hansmann vom Institut für Festkörperphysik der Technischen Universität Wien hat das Rätsel rund um die magnetischen Momente in eisenhaltigen Supraleitern gelöst.

Bananen nicht mit Birnen vergleichen 
Bisher einzigartige blau fluoreszierende Chlorophyllabbauprodukte in Bananenblättern

Joseph Maria Olbrich
Jugendstil und Secession
Das Leopold Museum zeigt in Kooperation mit dem Institut Mathildenhöhe Darmstadt die bisher umfassendste Ausstellung zum Werk des Künstlers und Architekten Joseph Maria Olbrich (1867-1908).

Michelangelo Zeichnungen eines Genies
8. Oktober 2010 bis 9. Jänner 2011 in der Albertina

Grenzen überschreiten
Bayern und Salzburg 1810 bis 2010 Neue Sonderausstellung im Salzburg Museum und im Alten Rathaus in Laufen

Alfred Hdrlicka. Schonungslos!
Von 23. Juni bis 19. September 2010 in der Orangerie, Unteres Belvedere

Kaiserliche Hofburg zu Innsbruck wiedereröffnet
Feierliche Eröffnung durch Bundespräsident Heinz Fischer Mitterlehner: Kaiserliche Hofburg zu Innsbruck wieder öffentlich zugänglich

Stadtraum Wiental
230 Quadratkilometer umfaßt das Einzugsgebiet des Wienflusses und 34 Kilometer Länge der Fluß selbst. Von der alpinen Sandsteinzone über hügelige Waldlandschaften bis zum Mittelgebirge erstreckt sich das Gebiet. Mit diesem Beitrag beginnt eine Serie aus der Publikation »die Wien Stadterneuerung im Wiental« der WientalArbeitsgruppe Gebietsbetreuung (WAGG).

Auf den Spuren von Harry Lime
Ein fremdenführender Künstler und eine dolmetschende Japanoligin haben mit ihrem Museum in Wien dem »Dritten Mann« ein vielfältiges Denkmal gesetzt.

Klassikstars im Schloßpark
Die Galanacht mit Elina Garanca, Barbara Frittoli, Marcelo Alvarez, Vladimir Chernov und der jungen Ekaterina Bakanova am 24. Juni im Eisenstädter Schloßpark war der erste absolute Höhepunkt der Klassik Open Air Saison.

Mozart und die Frauen
»Du wirst sehen, wie vergnügt wir sein können« Sonderausstellung im Mozarthaus Vienna von 24. Juni 2010 bis 9. Jänner 2011

Serie: "Jugendstil" - diesmal:
Tore und Türen Eingangsbereiche

Serie "Österreicher in Hollywood" - diesmal:
Billy (Billie) Wilder

Die schönsten Wanderungen
der Kitzbüheler Alpen
Auf Wegen hoch über Westendorf Zum höchsten Pool der Kitzbüheler Alpen Ein See und drei Weiher Stripsen-Willi und der Wilde Kaiser

100


100

300 dpi 
~9,5 MB

72 dpi
~2,8 MB

 

 

 

 

 

 

zurück