Österreich Journal pdf-Magazin

Ausgabe

Inhalt

Seiten

Größe

A4

Letter

076   07. 10. 2008


Vorarlberg und Oberöstereich
haben gewählt
Von Michael Mössmer

Bilanz der Koalitionspartner
Bundeskanzler und Vizekanzler resümieren

Energiestrategie Österreich
Im Nationalrat wurde das lang erwartete neue Ökostromgesetz beschlossen.

»Zeawas« in Lech am Arlberg
Unter dem Motto »Natur erleben Kultur schaffen« ging das größte kommunalpolitische Ereignis von 10. bis 11. September 2009 über die Bühne. Knapp 2000 Bürgermeister und Kommunalpolitiker waren dabei.
Von Ursula Fuchs und Daniel Kosak.

30 Jahre Uno-City in Wien
UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon begeht den 30. Jahrestag des Internationalen Zentrums Wien Spindelegger: »UNO-City in Wien ist Teil unseres internationalen Selbstverständnisses«

Rede von Außenminister Michael Spindelegger
vor der 64. UNO-Generalversammlung 27. September 2009, New York

Ein Dorf blüht auf
Österreichische Vorreiterrolle bei Roma-Sozialarbeit in Rumänien

Ein Freund nahm Abschied
Gesandter Georg Kilzer geht wieder nach Wien.
Von Manfred Mayrhofer.

1989-2009-2029 Was war? Was ist? Was wird sein? 
Ein Oral History Projekt am Österreich Institut zum Fall des Eisernen Vorhangs und die daraus resultierende Entwicklung

EU-Haushalt 2008
Stabilität in schwierigen Zeiten

Unsere MitbürgerInnen im Ausland als Motor für Wirtschaft, Bildung und Kultur
Unter diesem Motto stand das 15. AuslandsNiederösterreicher-VIP-Treffen, das von 1. bis 3. September in der Landeshauptstadt St. Pölten stattfand.
Eine Zusammenfassung von Christa und Michael Mössmer.

Weltbund-Tagung Auslandsösterreichertreffen 2009
Der Weltbund veranstaltet jedes Jahr für seine Mitglieder und deren Freunde ein großes, internationales Treffen in Österreich dieses Jahr war Tirols Landeshauptstadt Innsbruck Reiseziel vieler Landsleute aus aller Welt.
Eine Zusammenfassung von Christa und Michael Mössmer.

WIFO-Prognose 2009 und 2010 
Wirtschaft wächst seit Sommer 2009 wieder

Globale Konjunkturerholung
RZB-Analysten sehen momentan starke Erholung, 2010 etwas schwächer Weiter kein Inflationsdruck, Zinsanhebung unwahrscheinlich Aktien bleiben interessant  US-Dollar weiterhin schwach

Industrie wächst erstmals seit eineinhalb Jahren
Bank Austria EinkaufsManagerIndex steigt im September auf 50,3 Punkte Solides Auftragswachstum führt zu Produktionsausweitung, doch kein Ende des Beschäftigungsabbaus

KMU-Paket 09 entlastet und stärkt Unternehmen 
Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner erleichtert Finanzierungen

Der Höhepunkt des Gedenkjahres
Der Landesfestumzug in Innsbruck ist, gemessen an der Zahl der aktiven TeilnehmerInnen, der Höhepunkt des Gedenkjahres 2009, das unter dem Motto »Geschichte trifft Zukunft« steht.

Die Geschichte des Sparens in Österreich
Ein Sparbuch oder eine Sparcard zu haben, ist heutzutage eine Selbstverständlichkeit. Doch nicht immer war es leicht, einen Notgroschen zur Seite legen zu können oder seine Ersparnisse zur Bank zu tragen.

GAME CITY 09
53.000 kamen 9000 Spielstunden und 10 Kilometer Kabel: Das Wiener Rathaus stand ganz im Zeichen von Computerspielen für jedes Zielpublikum.

Der Koch des Jahres 2009
Am 25. September wurde Thomas Dorfer, dem Küchenchef des Landhauses Bacher im niederösterreichischen Mautern an der Donau im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung der Titel »Koch des Jahres 2009« überreicht.

Feierliche Benediktion von
Abt Columban Luser
Die große Wertschätzung, die das 1083 von Bischof Altmann von Passau gegründete Stift Göttweig und sein neuer Abt genießen, wurde deutlich sichtbar an der enormen Schar von Gästen, die den Gottesdienst mitfeierte.

Dietmar Feichtinger ist »Auslandsösterreicher des Jahres 2009«
Der in Paris lebende, vielfach ausgezeichnete Architekt wurde am 5. September 2009 im Congress Innsbruck geehrt.

Neuartiges Antibiotikum
gegen resistente Keime
In Krankenhäusern und Pflegeheimen vermehren sich resistente Keime, denn viele bekannte Antibiotika sind bereits wirkungslos geworden. Diesem Problem setzt nun Thomas Magauer vom Institut für Organische Chemie der Universität Wien eine fundamentale Neuentwicklung entgegen.

»Starburst«-Galaxie
sendet Gammalicht aus
Innsbrucker Astrophysiker Olaf Reimer am erstmaligen Nachweis beteiligt

Blauer Laser läßt Chinas
Herzen langsamer schlagen
Erste Daten zur innovativen Akupunktur mit blauem Laser vom TCMForschungszentrum der Med Uni Graz

Zwei Top-Wissenschafterinnen für Österreichs Archäologie
Wissenschaftsminister Johannes Hahn ernennt Sabine Ladstätter zur neuen ÖAI-Direktorin Irene Forstner-Müller wird Zweigstellenleiterin in Kairo

Das Stift Klosterneuburg
Das »Österreich Journal« setzt mit diesem Beitrag über das Stift Klosterneuburg nach den Stiften St. Paul, Altenburg, Heiligenkreuz und Göttweig seine Serie fort.
Text: Prof. Peter Schubert,
Fotos: Michael Mössmer

Wer ist Karl der Kühne?
Große Jahresausstellung über den machtbewußten Ritter und seine prunkvolle Hofkultur eröffnete im Kunsthistorischen Museum am 15. September.

»Aller Anfang ist schwer«
In Baden wurde im neugeschaffenen »Arnulf Rainer Museum« mit dessen frühen Arbeiten die Eröffnungsausstellung zelebriert. Sie wird bis März 2010 zu sehen sein.

Wiener Musterzimmer
Gilbert Bretterbauer | Peter Kogler | Florian Pumhösl | Gerwald Rockenschaub Lisa Ruyter | Esther Stocker in der Orangerie im Unteren Belvedere zu sehen von 23. September 2009 bis 24. Jänner 2010.

»Cher ami ... Marcel Proust im
Spiegel seiner Korrespondenz«
Das Jüdische Museum Wien zeigt von 30. September bis 20. November 2009 eine umfassende Ausstellung zu Marcel Proust.

Auslandskultur Grenzen-los?
Grenzen und Grenzenlosigkeit Zwanzig Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs Auslandskulturtagung 2009 in Wien

40 Jahre ORF-RSO Wien
Jubiläumskonzert live in Ö1 und 40 geschenkte Orchesterminiaturen von Cerha, Essl, Nitsch, Zabelka u.v.a.

Musikfilmfestival Rathausplatz
Vom 27. Juni bis 30. August fand auf dem Wiener Rathausplatz das Musikfilmfestival statt.

Serie »Österreicher in Hollywood« -
diesmal: der Komponist Frederick Loewe

Impressionismus Wie das
Licht auf die Leinwand kam
Herbst-Sonderausstellung der Albertina von 11. 9. 2009 10. 1. 2010

Typisch Wien: der Zentralfriedhof
Ein Friedhof als Sehenswürdigkeit? In Wien gibt es das. Nicht umsonst sagt man der Stadt und ihren Bewohnern einen Hang zum Morbiden nach.

Lichterglanz und Weihnachtsduft
Die Innsbrucker Christkindlmärkte gehören zu den schönsten im Alpenraum

95


95

300 dpi 
~10,4 MB

72 dpi
~2,7 MB

 

 

 

 

 

 

zurück