Österreich Journal pdf-Magazin

Ausgabe

Inhalt

Seiten

Größe

A4

Letter

072   31. 05. 2009


Asyl-Paket sorgt für Auseinandersetzungen
Das EU-Parlament hat in 1. Lesung für ein Maßnahmenpaket zur Verbesserung des EU-Asylsystems und zur Stärkung der Asylbewerberrechte gestimmt. Danach ist eine heftige Debatte über dessen Auswirkungen ausgebrochen.

Wirtschaftsbudget 2009/2010 präsentiert
Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner präsentierte das Doppelbudget des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend im Parlament.

Herausforderungen der Pflegevorsorge gemeinsam lösen
Sozialminister Rudolf Hundstorfer dankte am »Tag der Pflege« allen Menschen, die in Pflege und Betreuung tätig sind.

Städte sind Rückgrat im Kampf
gegen Wirtschaftskrise
59. Österreichischer Städtetag mit Schwerpunkt »Soziales und Daseinsvorsorge in Zeiten der Wirtschaftskrise«

Europa. Österreich entscheidet
Veranstaltung 20 Jahre nach der europäischen Wende im Parlament

I'm from Austria ...
und aus Europa Multiple Identität im Global Village

Alpenquerung auf (der) Schiene
Gemeinsame Unterzeichnung der Absichtserklärung von Rom zur Realisierung des Brenner Basistunnels (BBT) legt verkehrspolitische Rahmenbedingungen fest

Europa gestalten
Zum 14. Mal fand Mitte Mai das »Europa-Forum Wachau« im Stift Göttweig statt. Das zentrale Thema der diesjährigen Veranstaltung lautete »Europa gestalten«

Per Westerberg im Gespräch
mit Barbara Prammer
Themen: Schwedische EU-Präsidentschaft und Wirtschaftskrise

Wien und die EU
Stadtrat Rudi Schicker: Neue Karte der Europaregion Centrope liegt vor

Mehr Überblick zu EU-Themen
Onlineportal für Europapolitik gestartet

Europa wählt
Zum siebten Mal in der 50jährigen Geschichte des Europäischen Parlaments findet am 7. Juni eine gesamteuropäische Direktwahl statt.

Österreichs Weg nach Europa
Im Jahr 1989 stellte die österreichische Bundesregierung formell das Beitrittsansuchen für die Aufnahme Österreichs in die Europäische Union.

Das Bundesheer bleibt an der Ostgrenze
Der Assistenzeinsatz des Österreichischen Bundesheeres wird wohl über 2009 hinaus noch Dienst an Österreichs Ostgrenze machen. Grund dafür: steigende Kriminalität und steigendes Sicherheitsbedürfnis der Bevölkerung im Grenzgebiet.

EU-Probewahl in den
Wiener Jugendzentren
Der Verein Wiener Jugendzentren bietet jungen WählerInnen viele Aktionen rund um die Europawahl 2009

Außenministerium: Sicherheitsnetz für Österreicher in der Welt
Außenminister Michael Spindelegger appelliert an Reisende, sich vorab über Destination zu informieren Beantragung von Personalausweisen auch im Ausland

Internationales Jugendmusiktreffen
Gala-Abend im Innsbruck Congress: Begeisterung über die Grenzen hinweg

Staatliche Beihilfen
Prüfung staatlicher Beihilfen wird vereinfacht und beschleunigt 

Das Austria Institut für Europa- und Sicherheitspolitik (AIES)

Runder Tisch, Kommissionen, Polizei
LH Luis Durnwalder trifft Innenminister Roberto Maroni in Bozen Die Regionen treten vehement gegen die Tourismuspolitik der Regierung in Rom auf.

Das Bankgeheimnis bleibt garantiert
Finanzminister Josef Pröll wehrt sich dagegen, daß die Österreicher pauschal als Steuerhinterzieher behandelt werden Leitl sieht hinter der Österreich-Kritik vor allem einen Konkurrenzkonflikt, Neid und Mißgunst IWF-Direktor Strauss-Kahn entschuldigt sich in Wien für »Rechenfehler«

Österreichische Industrie schrumpft langsamer weiter
Bank Austria EinkaufsManagerIndex signalisiert im Mai weiter Schrumpfkurs Anhaltend schwache Auftragslage führt zu verstärktem Jobabbau

Regionales Wachstumsmuster 2008 noch von Hochkonjunktur geprägt
Während die gute Konjunktur der Vorjahre im 1. Halbjahr 2008 in Österreich noch anhielt, war ab der Jahresmitte und verstärkt zum Jahresende hin ein deutlicher Abschwung zu beobachten.

Exporttag 2009
Besucherrekord am Exporttag: 2200 Besucher, 3000 Beratungsgespräche positives Signal für Österreichs Exportwirtschaft Bundeskanzler Faymann und WKÖ-Präsident Leitl würdigen die Preisträger

Wirtschaftsstandort Wien unter Top-10 europäischer Städte
Das Wohlstandsniveau ist das höchste in Österreich und auch eines der höchsten in Europa Bundeshauptstadt sollte Krise dank Strukturvorteilen besser meistern

Brandanschlag auf Matador
Der Hersteller des weltweit beliebten Holzspielzeugs für Kinder und Erwachsene entgeht haarscharf einer Katastrophe.

Tiroler wohnen gut, aber teuer
Landeshauptstadt an der Spitze der Nachfrage Wohnungen in Innsbruck österreichweit am teuersten Tiroler Wunschimmobilie ist Haus im Eigentum

Auf der Suche nach dem »echten« Hofer
Andreas Hofer ist zumindest in Nord-, Ost- und Südtirol kein Unbekannter. Allerdings beruht das »Wissen« über den als »Landeshelden« kultivierten Freiheitskämpfer (1767-1810) weitgehend auf Klischees. Aber wer war Andreas Hofer wirklich? Dieser Frage geht Andreas Oberhofer anläßlich des Hofer-Gedenkjahres »Geschichte trifft Zukunft 1809 2009« nach.

Wien. Für Dich.
Die große Leistungsschau einer perfekt funktionierenden Stadt.

Ritterliches Treiben im Böhmischen Prater

Spoons bringt Kaffeehaustradition im neuen Look
Spoons vereint am Fuße des Donauturms klassische Wiener Kaffeehaustradition mit modernem Design und innovativer Küche.

Nuntius würdigt Wiens Stadtpatron als »kantigen« Heiligen
Internationale Klemens-Wallfahrt von Wien über Tasovice nach Krakau Klemens Hofbauer »war Bergkristall, in dem sich das Licht Gottes brechen konnte«

Wiener Votivkirche feiert 130-Jahr-Jubiläum
Der »Ringstraßendom« wurde 1879 nach 23jähriger Bauzeit am Tag der Silberhochzeit des Kaiserpaares geweiht

Fritz Muliar ist gestorben
Der Volks- und Charakterdarsteller Fritz Muliar ist im Alter von 89 Jahren im Wiener AKH verstorben. Der Wiener stand über 70 Jahre auf der Bühne und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Auch politisch nahm er sich nie ein Blatt vor den Mund.

Goldene Palme für Michael Haneke
Darstellerpreis für Christoph Waltz in Cannes

Kaiser-Maximilian-Preis an Giovanni Di Stasi verliehen

Schimmelpilze als neue Lebensretter
Neue Möglichkeiten zur Bekämpfung von Krankheitserregern entdeckt Schimmelpilze bieten viel mehr Wirkstoffe, als bis jetzt angenommen

Supercomputer »Leo II« in Betrieb genommen
Größter wissenschaftlicher Rechner Österreichs an der Universität Innsbruck

Neue Pilotanlage der Stadt Wien für solare Kühlung
MA 34 und »PUMA« errichteten »multifunktionelle« Solaranlage

Metalle mit Diamanten
Ein interfakultäres Forschungsteam untersucht an der TU Wien formstabile und wärmeleitende Werkstoffkombinationen für die Kernfusion.

Jugendstil pur!
Josef Maria Auchentallers Heimkehr nach Wien Ein Künstler der Wiener Secession Jugendstilsommer im Leopold Museum

Das neue Tiroler Volkskunstmuseum
Von außen läßt die strenge Fassade kaum erahnen, welch aufregende Veränderungen sich im Tiroler Volkskundemuseum vollzogen haben.

Die Hofkirche zu Innsbruck
Es mag viele prächtige Kirchen geben aber wer die Hofkirche zu Innsbruck betritt, kann sich der Mystik, die dieses Ensemble ausstrahlt, nicht entziehen.
Von Christa (Text) und Michael Mössmer (Fotos)

Großer Auftritt
Mode der Ringstraßenzeit im WienMuseum am Karlsplatz von 11. Juni bis 1. November 2009

Speckbacher
Felix Mitterer schrieb zum »Gedenkjahr 2009« das Stück »Speckbacher« für die Schloßbergspiele Rattenberg. In seiner Uraufführung zeigt er den Mann an Andreas Hofers Seite.

HAYDNGedenkTAGE in Eisenstadt

Musikalischer Beitrag für das Miteinander in der Stadt
Zukunftsweisende Zusammenarbeit zwischen dem Wiener Konzerthaus und der Brunnenpassage der Caritas der Erzdiözese Wien

100 Jahre Polizeimusik Wien
Die Polizeimusik Wien ist das älteste Polizeiorchester Europas sie wurde vor genau 100 Jahren gegründet. Anläßlich dieses Jubiläums wurde am 28. Mai im Wiener Rathaus ein Festakt veranstaltet.

»Österreicher in Hollywood«
In dieser Folge portraitiert Rudolf Ulrich den Schauspieler Joseph Schildkraut

Innsbruck: Stadt, Land, Fluß und vieles mehr
Ein Rundgang zu den Sehenswürdigkeiten von Innsbruck.

Kärntens Naturarena
Das Naturjuwel Weissensee besticht mit seinem großartigen Landschaftspanorama

100


100

300 dpi 
~11,8 MB

72 dpi
~3,3 MB

 

 

 

 

 

 

zurück